Nachhaltigkeitstage Aktion 04.06.2019 Niefern
Weihnachtswünsche Jugendring Enzkreis

Der Jugendring Enzkreis verabschiedet sich in die Weihnachtswinterpause.
Ab dem 11. Januar sind wir für euch mit neuer Kraft, Ideen und Tatendrang wieder da.

Wir wünschen euch und euren Familien ein gesegnetes und vor allem gesundes Weihnachtsfest

und einen guten Übergang ins Neue Jahr!

Weihnachtswünsche Jugendring Enzkreis

 

Unser gemeinsames Bildungsprogramm vom Jugendring Enzkreis e.V.  in Kooperation mit dem SJR e.V.  für Ehrenamtliche in der Kinder-und Jugendarbeit ist fertig.

Neben gemeinsamen fachlichen Impulsen bietet dies die Möglichkeit, neue Ideen und Anregungen für die eigene Jugendarbeit aus beiden Verbänden zu bekommen.
Die Teilnahme ist für Mitglieder der beiden Jugendringe in der Regel kostenlos.

Nichtmitglieder dürfen als Gäste an allen Veranstaltungen teilnehmen (u.U. werden Gebühren fällig – siehe Angebot).

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Wir freuen uns auf den Austausch mit euch!

 

 

2021 Bildungsveranstaltung WEB

Der Herbst ist da und wir sind vom 09.-10. Oktober für euch und unsere Arbeit auf Fortbildung zur Ringtagung des Landesjugendring BW in Rastatt.
Thema dieses Jahr „Freiräume und Vielfalt verteidigen“-Rechte Diskreditierung von Jugendpolitik und Jugendarbeit. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit den Kollegen und Kolleginnen.

Geänderte Zuschuss-Richtlinien in Zeiten der Corona-Verordnung

Im Bereich Zuschüsse finden Sie die Corona-Richtlinien und die dazugehörenden Antragsformulare zum Download.

Das Freizeitheim schließt zum 01. Juli 2020 für immer seine Türen. Bis Ende des Monats wird das Haus leergeräumt. Der Jugendring Enzkreis e.V. und das Landratsamt Enzkreis sind gemeinsam auf der Suche nach einer Nachfolgeimmobilie, die als Jugendfreizeitstätte genutzt werden kann.

Absage Workshop § 72a-Erarbeitung eines Schutzkonzepts für Vereine am 17.03.2020 im Jugendhaus Birkenfeld

Mo. 04.Oktober 2021 ab 18.30 Uhr-ca. 20.00 Uhr

Online Austausch zum § 72 a -mit der Referentin Julia Ziegler

Was hat es mit einem Schutzkonzept auf sich in eurem Verein? Wozu brauchen Trainer*innen ein erweitertes Führungszeugnis? Wie kommuniziere ich mit den Eltern?

Diese und eure Fragen klären wir an diesem Abend und machen euch fit für die praktische Umsetzung bei euch im Verein.

 

Anmeldungen bitte direkt per Mail an: info@jugendring-enzkreis.de

Nach der Anmeldung erhaltet ihr vorab die „Handreichung zur Erstellung eines Schutzkonzeptes“ zugesandt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt.

Dauer: ca. 1,5 Std.

Wir freuen uns auf Euch!

Präsentation: „Kinderschutz im Verein“ – Download