Voll besetzt war der Erste-Hilfe-Grundkurs, den der Jugendring Enzkreis e.V. in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst aus Kämpfelbach organisierte. 20 Jugendgruppenleitende aus den Verbänden und Vereinen im Enzkreis nutzten die Gelegenheit, um ihre Kenntnisse in der Erstversorgung aufzufrischen und so bei Bedarf in ihren Jugendgruppen kompetent reagieren zu können.

Das Team vom Jugendring bedankt sich bei Roberto Molinaro und Team für die reibungslose Abwicklung und den interessanten und abwechslungsreichen Kurstag!