Kinder und Jugendliche ansprechen, motivieren & bei der Stange halten

Viele Vereine kämpfen auch im Enzkreis mit schwindenden Mitgliederzahlen. Die ehrenamtlich Engagierten in den Vorstandschaften überaltern, der Nachwuchs fehlt oder verlässt den Verein spätestens mit Beginn der Ausbildung bzw. des Studiums.

Gibt es Wege, diesen Entwicklungen entgegenzuwirken? Welche Möglichkeiten haben Vereine, neue Mitglieder anzusprechen? Wie nimmt man die vorhandenen Mitglieder mit ins Boot und wo findet man Nachwuchs? In einer ca. 90minütigen Präsentation zeigt Stefan Schmidt vom Jugendring Enzkreis Wege auf und stellt mögliche Konzepte vor.

Der Fachvortrag findet am Donnerstag, den 18. Mai 2017 um 19.30 Uhr im Tagungsraum der Geschäftsstelle statt (Hohenzollernstr. 34, 75177 Pforzheim) und ist für alle Teilnehmer kostenlos. Um Anmeldung (per mail oder telefonisch) bis zum 16.05. wird gebeten (speer@jr-enzkreis.de, Tel. 07231/33799).