Materialien und Links

PRÄTECT – Infos vom Bayrischen Jugendring

Prävention sexueller Gewalt in der Kinder- und Jugendarbeit: „Seit mehr als zehn Jahren arbeitet der Bayerische Jugendring daran, Mädchen und Jungen möglichst wirkungsvoll vor sexueller Gewalt zu schützen. Dazu startete Prätect 2003 als Modellprojekt, seit 2006 wird die Arbeit als Fachberatung im BJR fortgesetzt.“

Fachwissen und -beiträge, nach Altersgruppen unterteilte Übungen für die Gruppenarbeit sowie einige Good-Practise-Beispiele sind auf der Website des Bayerischen Jugendrings zusammengestellt. 

Aktion Jugendschutz – Sexualerziehung

Hier finden Sie eine Liste mit Beratungsstellen in der Umgebung und Arbeitshilfen der Aktion Jugendschutz Landesarbeitsstelle Baden-Württemberg.

Verbände und Vereine

Literatur

Ursula Enders (Hg.), Grenzen achten. Schutz vor sexuellem Missbrauch in Institutionen.
Ein Handbuch für die Praxis, Köln 2012. 408 Seiten, 14,99 €.

Beratungsstellen

Lilith – www.lilith-beratungsstelle.de

Für weitere Fragen zum Thema „Kinderschutz“ und „Schutz vor sexuellen Missbrauch“ stehen Ihnen Ihre Ansprechpartner beim Jugendring Enzkreis gerne zur Verfügung.

Jugendring Enzkreis
Telefon: 07231 33799
E-Mail: info@jr-enzkreis.de